Förderung von höherwertigen beruflichen Qualifikationen in Deutschland: Die Reform des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) greift ab 1. August

Durch die Reform des Gesetzes ergeben sich folgende Verbesserungen für Fachkräfte und spezielle Personengruppen, die eine Aufstiegsqualifizierung (z.B. „Meister“) anstreben: Der Basisunterhaltsbeitrag im AFBG bei Vollzeitmaßnahmen wächst von 645 Euro auf 708 Euro; der Zuschussanteil hierauf nach Abzug des Pauschbetrages von 44 Prozent auf 50 Prozent. Die Erhöhungsbeträge zum Basisunterhaltsbeitrag werden für den/die Teilnehmende/n von […]

Read more