Asylbewerber/innen erhalten Duldungsstatus, wenn sie eine Ausbildung machen

Asylbewerber, die in Deutschland eine qualifizierte Berufsausbildung finden, werden während der gesamten Dauer geduldet. Weder sie noch die Betriebe müssen also eine Abschiebung während dieser Zeit fürchten. Außerdem gilt der Status der Duldung noch bis zu einem halben Jahr nach der Ausbildung weiter, um dem Absolventen die Möglichkeit zu geben, in Deutschland einen Job zu […]

Read more
Die Ausbildung für alle Pflegeberufe wird ab 2018 in einer generalisierten Ausbildung zusammengefasst

Für die generalistische Pflegeausbildung werden die drei Pflegefachberufe „Altenpflege“, „Gesundheits- und Krankenpflege“ und „Gesundheits- und Kinderkrankenpflege“ zusammengeführt. Es entsteht ein neuer Pflegeberuf mit Schwerpunktsetzung. Die Ausbildung führt zu einem einheitlichen Berufsabschluss und einer einheitlichen Berufsbezeichnung. Die Anforderungen der EU-Richtlinie 2013/55/EG werden bei der Zusammenführung erfüllt. Damit kann der Berufsabschluss in Europa automatisch anerkannt werden. Ein […]

Read more
Mindestlohn in Deutschland steigt ab 2017 auf EUR 8,84 pro Stunde

Beschäftigte in Deutschland bekommen künftig einen spürbar höheren gesetzlichen Mindestlohn. Die Lohnuntergrenze steigt Anfang 2017 von derzeit 8,50 Euro auf 8,84 Euro pro Stunde. Der Mindestlohn gilt weiterhin für alle mit Ausnahme von Praktikanten (in Praktika bis zu 3 Monaten), Auszubildenden und Langzeitarbeitslose. Langzeitarbeitslose, die seit mindestens einem Jahr bei der Bundesagentur für Arbeit oder […]

Read more